Akuelles - FV Dettingen Ermstal

Fischereiverein Ermstal e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Neuigkeiten, aktuelles und Termine


Liebe Vereinsmitglieder
Wir können euch hiermit über einige Termine informieren


Arbeitsdienst Sport-Event

Am Sonntag, 23.06. findet in Dettingen der Sport-Event
von 11:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Wir beteiligen uns auch dieses Mal und bieten als Mitmachaktion für Kinder
Casting (Zielwerfen, für die Größeren) und Fische werfen (für die Kleinen) an.

Für ein gutes Gelingen brauchen wir noch Helfer von euch.
Folgende Arbeitsdienste sind noch offen:
Getränkeausschank, Zubereitung der Herings-Weckle,
Spülen und Helfen wo es fehlt...
Helfer an unseren Mitmachstationen

Anmeldungen zum Arbeitsdienst bitte an mich unter

Wir freuen uns auf eure Mithilfe

Neuer Link zur neuen Verbandszeitschrift
Schaut doch mal rein

Abfischen Rißtissen

Wir wollen am Sa.29.06. ein Hegefischen auf Wels durchführen um
einerseits den Bestand abzuschätzen und andererseits einer übermäßigen
Bestandsentwicklung entgegenzuwirken.
Treffpunkt um 08:00 Uhr in Rißtissen. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder,
erforderliches Gerät ist von jedem Teilnehmer selber mitzubringen.
Neulinge im Welsfischen werden gerne über Aufbau und Methoden informiert.
Ziel ist möglichst viele Welse zu entnehmen und diese sinnvoll zu
verwerten. Dazu gibt es ebenfalls Tipps.
An dem Tage wird auch ein Boot, wenn erforderlich, zum Drill von
Großfischen bereitstehen.
Auf Wunsch kann ein Teil des Fanges auch bei mir zum Räuchern abgegeben,
und am Sonntag wieder abgeholt werden.
Gefischt wird über den Tag bis in den Abend.
Getränke und Essen sind von den Teilnehmern selbst zu organisieren.

Bei Fragen die folgende Adresse benutzen:
Wir freuen uns auf zahlreiche Angler.



Etwas in eigener Sache
Wenn jemand Bilder von unsren Gewässern oder Arbeitsdiensten hat, kann man die mir schicken
ich werde diese gerne in der Webseite einbauen.
Arbeitsdienste Epplesee

19.10.2024; 8:30 Uhr; Treffpunkt Kantine; Gehölzpflege

26.10.2024; 8:30 Uhr; Treffpunkt Kantine; Gehölzpflege



Verhalten beim Entdecken von Gewässerverschmutzung und Fischsterben

Bitte unbedingt die Polizei unter der 110 anrufen oder die jeweilige Reviernummer falls bekannt. Die Polizei leitet den Einsatz und hat einen Notfallplan vorliegen in welcher Reihenfolge welche Personen/Stellen informiert werden.
Dabei spielt es keine Rolle, ob von den Mitgliedern oder Bürgern gemeldet wird.

Link zum Merkblatt vom LFVBW

Fischereiverein Ermstal e.V.
Uferweg 25, 72581 Dettingen/Erms
Zurück zum Seiteninhalt